Weiterbildung in der
Behandlungspflege LG1/LG2

AZAV-zertifizierter Träger

Wir qualifizieren Sie berufsbegleitend für den Bereich Behandlungspflege nach Leistungsgruppe 1 und 2. Unsere Pflegedozentinnen vermitteln die vielseitigen Lerninhalte einfach und anschaulich mit Hilfe von Selbstlernmodulen und an den Präsenztagen bzw. den frühdienstfreundlichen Nachmittagen vor Ort an unserer Pflegeakadmie oder per Zoom von zuhause aus. In Ihrem Berufsalltag können Sie Ihre Kollegen und Kolleginnen bei der Behandlungspflege unterstützen. So sind Sie bestens auf Ihre künftige Tätigkeit vorbereitet!

Zielgruppe

  • Pflegehelfer/-innen, Altenpflegehelfer/-innen mit mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in der Pflege, die sich weiterqualifizieren möchten
  • Medizinische Fachangestellte, die über eine 2-jährige Berufspraxis verfügen

Termine

186 Unterrichtseinheiten (aufgeteilt in Präsenztage, Präsenznachmittage und Selbstlernzeit)

Inhalte

Theorie

  • Messen der Vitalwerte
  • BZ-Stix und subcutane Injektionen
  • Anziehen von Kompressionsstrümpfen
  • Dekubitusprophylaxe
  • Verbandswechsel bei SPK und PEG
  • Richten und Gabe von Medikamenten

Praxis

Anwendung der gelernten Theorie in der Praxis an Ihrem Arbeitsplatz und an den Präsenztagen an unserer Pflegeakademie.

Voraussetzungen

  • Lebenslauf
  • 1-jährige Berufserfahrung in der Pflege (mindestens 1.924 Stunden)

Finanzierung

1099,00€ pro Person zzgl. MwSt.

Abschluss

Die Ausbildung endet mit einer Klausur und der Zertifikatsübergabe.

Bewerbung

Anschreiben und Lebenslauf an info@hacura.de oder telefonisch unter 0 23 31/3 40 11 07.

Details:

Beginn

Frühjahr 2023


Kosten:
1099,00 zzgl. MwSt.

Flyer + Anmeldung Download

Kontakt:
info@hacura.de


Veranstaltungsort:
hacura GmbH
Die Pflegeakademie
Heinitzstraße 43
58097 Hagen

Anfahrtsplan

Freie Plätze anfragen:

    Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden
    (Datenschutzhinweis).

    Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln?

    Sprechen Sie mit uns! Rufen Sie uns an: 0 23 31/3 40 11 07!

    Kontakt